Original ZIEGER Eidechsen-Burg

aufbau

 

 

Als eine bessere Alternative zum Steinquader-Haufen. In einer Landschaft in der Quadersteine einen Fremdkörper darstellen und Wanderratten als Beutegreifer einen Unterschlupf bieten. Länge und Breite kann in ca. Maßen gewählt werden. Ebenso die Anzahl der völlig durchgängigen Etagen. Eine Durchgänigkeit ist horizontal wie vertikal bis nach unten in das im Erdreich liegende Original ZIEGER Überwinterungsquartier der zu schützenden Art gegeben.

  • natürlicher Unterschlupf
  • kein Zugriff innerhalb der Eidechsen-Burg durch Prädatoren ( Vergl. z.B. Wanderratten innerhalb von Steinhaufen ( Wasserbausteinen)
  • Erhaltung der Landschaftsästhetik ( Vergl. Wasserbausteine, XXL Schotter als Fremdkörper in Feld und Flur)
  • Sonnenexpositionsplätze und Thermoregulierungsbereiche
  • passive Fütterung möglich
  • die Eidechsen-Burg kann von der streng zu schützenden Art vertikal wie horizontal von oben nach unten oder in beliebiger Reihenfolge begangen werden.    
  • Beim Aufbau einer Eidechsen-Burg auf einem Lebensraum- und Überwinterungshabitat kann die streng geschützte Art selbst tief in der Erde angelegte Schlupflöcher  erreichen. 

 

 

  Wir bauen perfekt nachempfundene Eidechsenhabitate

  Wir beraten Sie gerne !

 

PUNKT für PUNKT durchdacht!